Wie versichere ich einen Mähroboter?

Die Zahl der Mähroboter in Deutschland steigt ständig weiter an.

Sie verrichten ihren Dienst im Garten meist selbständig und unbeaufsichtigt.

Nach erledigter Arbeit oder zu schwachem Akku, fährt der Mäher in die Ladestation zurück.

Aktuell sind die Mähroboter noch recht teuer und können daher schnell zu einem begehrten

Objekt eines Diebstahls werden.

In der Continentale Hausratversicherung XXL  sind Mähroboter und Gartenmöbel bis zu einem Wert

von 1.000 Euro mitversichert und können bei Bedarf gegen einen Mehrbeitrag auch höher versichert

werden.

Des weiteren können Schäden entstehen, wenn sich der Gartenhelfer selbständig macht und die

vorgegebenen Grenzen verlässt. Es können Schäden beim Nachbarn entstehen.

Im schlimmsten Fall kann der Mähroboter Verursacher eines Verkehrsunfalls sein.

Für die daraus entstehenden Personen- oder Sachschäden haftet der Eigentümer .

Gerne geben wir  Ihnen weitere Informationen.

Klicken Sie bitte hier.

Comments are closed.