Bestnoten für die Continentale Lebensversicherung a.G. sowie die Europa Lebensversicherung AG

Der Brancheninformationsdienst Map-Report hat ein Biometrie-Rating deutscher Lebensversicherer durchgeführt. Es wurde die Leistungsfähigkeit der Anbieter aus Verbrauchersicht untersucht. Für drei Beispielkunden wurde eine Risikolebensversicherung (angestellter Journalist, selbstständiger Zimmermannmeister, Verwaltungsbeamter ) sowie eine Berufsunfähigkeitsversicherung ( Altenpfleger, selbstständiger Finanzberater, Realschullehrer ) getestet.

Die Prüfung erfolgte anhand von drei Kriterien:

  • Bilanz:            Nettorendite, Verwaltung, Abschluss
  • Service:          Storno, Beschwerden
  • Vertrag:          Beispielrechnungen, Fragen zur Flexibilität der Verträge

Spitzenreiter des Biometrie-Ratings ist das Continentale Verbund Unternehmen Europa Lebensversicherung. Kurz dahinter folgt die Continentale Lebensversicherung. Beide wurden mit der Bestnote „mmm“ als „hervorragender Anbieter“ ausgezeichnet.

Auch im Themengebiet Service und Transparenz dominieren Europa und Continentale und lassen andere Anbieter hinter sich.

Für weitere Informationen klicken sie bitte hier. 

Veröffentlicht am:

Berufsunfähigkeit vs Auto-Versicherung erklärt im Film

Kurzweilig und informativ – unser Film zur Berufsunfähigkeit zeigt in drei Minuten anhand eines kleinen Rechenexempels, wie gut oftmals das eigene Auto im Vergleich zur eigenen Arbeitskraft abgesichert ist. Denn es ist schon verwunderlich, dass die Angst vor dem Verlust materieller Dinge wie dem Auto oft größer ist als vor dem Verlust der eigenen Arbeitskraft. Der Film stellt anschaulich dar, welche Auswirkungen ein Totalverlust in diesen beiden Fällen zur Folge hat und räumt mit Vorurteilen über die BU-Versicherung auf.

Sehen Sie sich hier den Film an!

Veröffentlicht am: